Naruto Return

Hier dreht sich alles um Naruto und Co. mit Clans und mehr

 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenAnime FutureLogin
Vote<--Naruto Shooting Star Top 100-[ Yaoi Kado Top 50 ]-[TSUBASA CHRoNiCLE] - Top 100 <3Hier gehts zur ToplisteHier gehts zur ToplisteGlowing Angel - Vote for meDeArEst VoIcE ToP 100! vote 4 meTatze Graphics Top 100Hier gehts zur Topliste

Austausch | 
 

 Die überraschung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Shino Aburame
Inuzuka Clan
Inuzuka Clan
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 490
Alter : 23
Dorf : Wesselburen
Anmeldedatum : 11.11.07

BeitragThema: Die überraschung   Sa Dez 08, 2007 2:23 am

Eine Überraschung

In dieser FF wird gezeigt was aus Freundschaft werden kann.
Hier geht es um die 16 Jähre Cindy-Maria Misumi, den 16 Jährigen Sasuke Uchiha ,16 jährigen Naruto Uzumaki, der 15 ½ Jährigen Hinata Hyuuga, dem 29 Jährigen Kakashi Hatake, weitere Charaktere kommen in laufe der FF
____________________________________________________________

Wenn die Personen reden = „_“
Wenn die Personen denken= *_*
Jede Person hat eine andere Farbe
_____________________________________________________________

Kapitel 2: Die Wahrheit

Als die beiden Mädels weiter aßen, gingen 2 Personen auf sie zu.
1 Person hielt Hinata die Augen zu und fragte:„Wer bin ich??“
Hinata war ratlos, und wusste nicht er es sein könnte.
Als die Person, die Hände wegnahm, sah Hinata, die Person.
Es war Naruto Uzumaki, der Verlobter von Hinata.
Die zweite Person war der stolze Sasuke Uchiha.
„Hi Naruto-san, hi Sasuke-san“:sagte Cindy.
„Hi Cindy, hi Hinata“:sagte der junge Mann.
„Hallo Naruto“:sagte Hinata.
„H..i.. C..i..n…d..y.“:stotterte Sasuke.
Man hat das Gefühl Sasuke ist in Cindy verliebt, aber das sagt keiner.
Hinata und Naruto mussten anfangen zu grinsen.
„Was gibt es da zu grinsen??“:sagte die Misumi ernst.
„Nichts, Nichts“:sagte Hinata.
„Wir müssten langsam zurück Hinata“:meinte Naruto.
„OK“:sagte sie. „Wir sehen uns später bye“
„Bye Hinata“:sagte Cindy und bliebt mit Sasuke allein.

„W..i..e g..eht es dir??“:sagte der Uchiha.
„Gut“:meinte sie.
„Hast du heute Abend schon was, vor??“:fragte Sasuke, und wurde rot.
„Nein, wieso??“:schaute sie den Uchiha verwundert an.
„Ach nur so“:er fügte hinzu:„Wollen wir heute Abend zusammen spazieren gehen??.“
Sasuke wurde immer roter.
„Ja ,gern wieso nicht“
„Okay ,bis heute Abend ,Bye“:sagte er nur noch und ging.
Und Sasuke ging weg.
„Ja bye“:sagte sie verwundert und dachte nach.
*Was war denn mit dem los??.Erst stottert er ,dann wird Sasuke ort im Gesicht und dann fragt er mich ob wir heute Abend spazieren wollen*
Cindy wunderte sich und fand keine Erklärung.
Schließlich aß sie auf ,bezahlte und ging erstmal nach Hause.

Als sie zuhause ankam ,ging Cindy in ihr Zimmer ,zog sich was Sportliches an und setzte sich auf die Couch.
*Was ist nur mit Sasuke los ,so geht das schon seit Monaten.*
2 Stunden vergingen.
Cindy schaute auf die Uhr es war ,viertel vor 7 und ging los.
Weil die Straßen fast leer waren konnte Cindy ,Sasuke von weiten sehen,und sie lief hin.
„Hi Sasuke hier bin ,ich“:sagte sie fröhlich.
Alle beide gingen durch den Park.
„Sasuke ,was ist eigentlich ,los mit dir ,immer wenn du mit mir reden willst ,wirst du rot“
„Es ist wegen“:Sasuke hielt inne und sagte es: „Ich habe mich in dich verliebt“
Cindy dachte sie höre nicht recht ,Sasuke Uchiha hat sich in Cindy verknallt ,das kann nicht sein.
„…“
Cindy war sprachlos ,und wusste nicht weiter.
*Sasuke hat sich in mich verknallt ,das kann doch nicht sein*
Sasuke und Cindy waren durch den Park gegangen und es wurde dunkel.
„Soll ich dich nach Hause bringen Cindy??“:fragte er.
„Nein ,nein ich schaffe es schon alleine,Bye“:sagte Cindy etwas verwirrt.
Die beiden gingen in 2 verschiedene Richtungen ,da sie in 2 verschiedenen Richtungen wohnen.
*Das kann nicht sein*
Zuhause angekommen ,zu sie sich um ,putzte die Zähne ,und schief mit dem Gedanken „Sasuke ist in mich verknallt" ein.


__________
___________________________________________________________



Kapitel 1: Die Verabredung


Die 16,Jährige Cindy-Maria ging durch die Straßen Konoha´s und hoffe jemanden wieder zu finden.
*Wo ist sie nur??*
Auf einmal hörte sie eine bekannte Stimme.
Cindy schaute nach vorne.
Es war die 15 ½ Jährige Hinata, die sich mit Cindy verabredete hatte.
Hinata wunk Cindy zu, und sie lief hin.
„Hallo Hinata, wie geht’s dir??“:sagte Cindy fröhlich.
„Mir geht es gut, und dir??“:fragte die 15 Jährige.
„Mir geht’s auch gut, wo ist eigentlich dein Verlobter??“:meine sie.
Hinata hatte vergessen das sie jetzt mit Naruto verlobt war.
„Naruto trainiert mit Kakashi“:sagte sie ganz gelassen.
„Ach so“:Cindy sagte so was das sie zu Schluss sagen wollte.
Cindy erinnerte sich wieder warum sie sich verabredeten.
„Hinata wollten wir eigentlich, nicht eine Nudelsuppe essen gehen..“: erinnerte sich Cindy.
„Ja stimmt, habe ich ganz vergessen“:sagte sie.
Cindy und Hinata kuckten sich an, und fingen an zu lachen.
Beide gingen zum Nudelsuppenstand, bestellten sich Ramen und fingen an zu essen.
„Cindy??“:sagte Hinata kurz.
„Was ist den??“:fragte sie.
„Wie läuft es zwischen dir und sasuke eigendlich??“:fragte Hinata aber wusste das es keine gute Idee war.
„Was sollte das schon sein ,du weißt das, er und ich nicht zusammen kommen werden.“:meinte Maria.
„Ja aber…“
„Ich möchte darüber nicht mehr reden“:unterbrach Cindy ,Hinata.
„Nagut ,wie du meinst“:antwortete Hinata.
Cindy und Hinata aßen weiter ,und es herrschte Stille zwischen den beiden jungen Frauen.



_________________________________________________________


Kapitel 3: Der Schock fürs Leben


Es war Morgen und die Sonne lachte schon, aber Cindy wollte nicht aufstehen, auf einmal klingelte das Handy.
Sie war noch zu müde, und ging nicht rann.
Die Person sprach auf den Anrufbeantworter „Hallo Cindy ich bin es Sasuke, wenn du Zeit hast rufe mich bitte zurück, Bye“
Das hatte ihr gerade noch gefehlt, das Sasuke anruft.
Cindy stand auf und ging in die Küche.
Sie setzte den Kaffeemaschine an, setzte sich hin, und dachte nach.
*Ob ich Sasuke zurück rufen soll, hm…..*
Aber sie entschied sich Sasuke doch zurück zu rufen und gibt seine Nummer ins Handy ein.
Es klingelt und Cindy, wartet ab.
Sasuke nimmt ab.
„Hi Sasuke, hier ist Cindy was wolltesten??“:meint sie verschlafen.
„Ich wollte dich fragen ob wir zusammen Frühstücken wollen“:fragte der Uchiha
„Ja klar, komm zu mir rüber du weißt ja wo ich wohne bis gleich.“:sagte sie.
„Bye“:sagte er und lege auf.

10 Minuten später klingelte es an der Tür und Cindy machte auf.
„Hi Sasuke, komm rein“
Sasuke tratt in Cindy´s Wohnung und lief in die Küche.
„Setz dich…
„..und Gut geschlafen??“:fragte sie.
„Ja es ging und du??“:fragte er.„Ich habe gut geschlafen.“
„Sasuke ich habe nachgedacht was du gestern zu mir gesagt hast, liebst du mich wirklich“:meinte sie.
Cindy reagierte nicht schnell genug und Sasuke´s Lippen pressen an Cindy´s Lippen.
Das kann nicht wahr sein es ist aber wahr Sasuke Uchiha küsst Cindy-Maria auf den Mund.
Das kann nur eins heißen, er liebt sie wirklich.



____________________________________________________________-

mer gibt es nicht,da einer meiner sachen gelöscht hat sry.

_________________

Meine Familie:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Faminaria

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 79
Alter : 24
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Die überraschung   Mi Jan 09, 2008 4:19 pm

Recht verwirrend Anfang, bis man merkt das das 1.Kapi an zweiter Stelle steht^^"...Ab und an auch verwirrend die Schreibweise...und das Ende kam ziemlich plötzlich...das wie ein Schlag mit 'nem Stein ins Gesicht^^"....Im Grunde eine ziemlich gute Idee, hättest sie besser ausbauen können...^^'Aber wie naja...trotzdem ganz ok^^

Wenn jemand deine Sachen gelöscht hat, adnn schreib doch neu?^^''...

GreetZ -Faminaria-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animes-und-viel-mehr.forumieren.com/index.htm
Shino Aburame
Inuzuka Clan
Inuzuka Clan
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 490
Alter : 23
Dorf : Wesselburen
Anmeldedatum : 11.11.07

BeitragThema: Re: Die überraschung   So Jan 13, 2008 1:44 am

danke für deine Kritik*keks geb*

tja wenn ich zeit hätte gerne....

_________________

Meine Familie:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die überraschung   

Nach oben Nach unten
 
Die überraschung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Return :: Kreativ Ecke :: Fanfictions-
Gehe zu: