Naruto Return

Hier dreht sich alles um Naruto und Co. mit Clans und mehr

 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenAnime FutureLogin
Vote<--Naruto Shooting Star Top 100-[ Yaoi Kado Top 50 ]-[TSUBASA CHRoNiCLE] - Top 100 <3Hier gehts zur ToplisteHier gehts zur ToplisteGlowing Angel - Vote for meDeArEst VoIcE ToP 100! vote 4 meTatze Graphics Top 100Hier gehts zur Topliste

Teilen | 
 

 Biss zum Morgengrauen/ Biss zur Mittagsstunde

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Temari
Suna Shinobi
Suna Shinobi
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1050
Alter : 25
Dorf : Sunagakure *fahne schwenk*
Anmeldedatum : 04.01.08

BeitragThema: Biss zum Morgengrauen/ Biss zur Mittagsstunde   Sa Feb 02, 2008 11:37 pm

Huhu, also ich wollte diesen Thread zu meinem absoluten Lieblingsbuch einfach mal eröffnen^^

Meine Frage ist:
Wer kennt dieses Buch bzw. die Bücher?
Wenn ja, wie findet ihr es/sie? (Bitte mit begründung^^)
Und zu guter Letzt, wer von den (zahlreichen Charas) ist euer Lieblingschara?

Hier mal eine Zusammenfassung zum 1. Teil Biss zum Morgengrauen:


Die 17-jährige Isabella "Bella" Swan zieht von Phoenix zu ihrem Vater Charlie nach Forks, damit ihre Mutter Renée mehr Zeit für sich und ihren neuen Ehemann Phil hat. In Forks findet Bella schnell neue Freunde, sehr zu ihrer Verlegenheit auch einige Jungen, die schon bald um ihre Aufmerksamkeit wetteifern.

Doch besonders fällt ihr der geheimnisvolle Edward Cullen auf, der ihr zunächst völlig aus dem Weg geht, allerdings bei ihrem nächsten Treffen freundlich mit ihr redet. Bei einem Autounfall wird Bella nur durch Edwards erstaunlich schnelle Reaktionsfähigkeit und Kraft gerettet. Stutzig geworden, fordert sie eine Erklärung von ihm, er weicht ihrer Frage jedoch aus und überlässt es ihr, die Antwort zu finden.

Auf einem Ausflug an den Strand, trifft Bella Jacob "Jake" Black, einen Indianer aus einem nahe gelegenem Quileute-Reservat, den sie von früheren Besuchen bei ihrem Vater kennt. Er erzählt ihr, dass die Quileute die Cullens für "kalte Wesen", besser gesagt Vampire, halten. Jakob sieht die Geschichte eher als alte Legende, Bella scheint jedoch ihre Antwort gefunden zu haben.

Bella geht mit Jesicca und Angela nach Port Angeles und gerät dort erneut in Schwierigkeiten. Abermals erscheint unerwartet Edward um sie zu retten und läd sie zum Essen ein. Während Bella isst, fragen sich die Beiden gegenseitig aus, doch erst auf der Heimfahrt traut sie sich, ihn zu fragen. Edward bestätigt ihre Vermutung und erzählt, dass seine Familie statt Menschenblut Tierblut trinkt. Er selbst kann die Gedanken anderer lesen, allerdings scheint Bella eine Ausnahme zu sein, da es ihm nicht möglich ist, ihre Gedanken zu lesen.

Die nächste Zeit verbringen Edward und Bella häufig miteinander und Edward stellt Bella seine Familie vor. Alice, Emmett, Carlisle und Esme nehmen Bella freundlich auf, Jasper und Rosalie halten sich etwas zurück. Während einer Runde Vampir-Baseball tauchen drei Vampire auf. Einer von ihnen, James, wittert Bella und beginnt, sie zu jagen. Mit Hilfe der Cullens flieht Bella nach Phoenix, doch als sie erfährt, dass James ihre Mutter gefangen hält, entwischt sie Alice und Jasper um sich ihm zu stellen.

In einem ehemaligen Ballettstudio trifft sie auf James, der sie mit ihrer Mutter belogen hat. Bella hat gegen James keine Chance und wird von ihm gebissen. Im letzten Moment rettet Edward sie und saugt das Gift aus ihrem Blut bevor sie selbst zum Vampir wird.

Nach einem Krankenhausaufenthalt wird sie von Edward auf den Ball ausgeführt und trifft erneut Jakob, der sie vor Edward warnen will. Doch Bella wünscht sich eigentlich nur eins: für immer mit Edward zusammen zu bleiben. Trotzdem weigert er sich, sie in einen Vampir zu verwandeln.



Sööö, ich fang dann mal an:
Wie oben schon erwähnt, handelt es sich hierbei um mein Lieblingsbuch. Der Schreibstil von Autorin Stephenie Meyer ist einfach unvergleichlich gut und auch unverwechselbar. Sie kann romantische Szenen auch total romantisch wirken lassen und die Emotionen der einzelnen Charas sehr gut darstellen.
Allein schon die Idee (ich liebe Vampire... Edward..*___*) ist eifnfach nur genial und es gibt keinen der so etwas besser schreiben könnte als S. Meyer. *Stephenie Meyer Fahne schwenk*
Meine Lieblingscharas sind: Edward
Bella
Carlisle
und Alice.

Edward ist einfach nur ein Traumtyp. Er ist geheimnisvoll, sieht gut aus und streitet sich anfangs nur mit Bella. Aber er sorgt sich um sie und liebt sie.. *__* *hach*
Er ist einfach nur geil *__*
Bella ist tollpatschig, verwandelt Volleyball, Badminton u. ä in Attentate auf die Menschheit, fällt wo man eigentlich gar nicht fallen kann und sie ist einfach nur süß! *tihihi* Mehr brauch ich nich sagen.. oder doch.. sie ist mir ähnlich! XD
Carlisle sieht einfach gut aus, ist unendlich nett und einfach nur tollo!*__* So nen Arzt würd ich auch gerne kennen...*seufz*
Alice ist süß, schön und total lieb. Außerdem kann sie sozusagen in die Zukunft sehen, und diese Fähigkeit ist voll toll.^^



So das wars von mir. Nun gilt mein Interesse euren Posts^^
Immer her damit xDD

Mfg eure Temari
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
hanabi93
Hyuuga Clan
Hyuuga Clan
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 735
Alter : 24
Dorf : Konoha
Anmeldedatum : 31.01.08

BeitragThema: Re: Biss zum Morgengrauen/ Biss zur Mittagsstunde   So Feb 03, 2008 3:06 pm

dann fang ich mal an^^

also ich hab das buch grade so verschlungen, ich find das echt voll genial!!

meine lieblingscharas sind.....alice, bella und edward natürlich xDD
ich find das buch is sau gut geschrieben, vor allem die dialoge sind cool gemacht
immer an den stellen wo die bella versucht rauszukriegen ob edward jetz n vampier
ist oder nicht, die sind echt super geschrieben! Riesen lob an Frau meyer !!! naruto_ok naruto_ok
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.razyboard.com/system/user_ryouka.html
Satsuki
Kiatora Clan
Kiatora Clan
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 21.12.07

BeitragThema: Re: Biss zum Morgengrauen/ Biss zur Mittagsstunde   So Feb 03, 2008 5:40 pm

ich känn es xDD
die bücher sind einfach toll *-*
die storry ist gut und außerdem find ich das es so romantisch ist und es sollte öfter solche männer wie edward geben xDD
mein lieblingschara (wie auch ander zu erwarten xD) ist...Edward er ist super,und klasse und er ein vampir (dafür kann er nichts aba egal xDD)
ich find einfach toll wie er mit Bella umgeht und er ist einfach toll ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Midoriko
Uchiha Clan
Uchiha Clan
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 163
Dorf : Konoha natürlich x3
Anmeldedatum : 09.01.08

BeitragThema: Re: Biss zum Morgengrauen/ Biss zur Mittagsstunde   So Feb 03, 2008 6:38 pm

also ich lieeeebbeeee dieses Buch einfach es hat mich vom ersten moment an gefesselt!!!Wie stephenie meyer die situationen beschreibt und der Humor sind einfach nur genial.Außerdem mag ich die Gestaltung der Charaktere das sind eig di ehauptgründe warum ich das buch mag ach und naürlcih die story xD
meine lieblingscharas sind an erster stelle Edward und Bella,dann wären da noch Alice und Carlisle und der rest der cullen Familie ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chiru U.
Uchiha Clan
Uchiha Clan
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 105
Dorf : Konohagakure
Anmeldedatum : 24.01.08

BeitragThema: Re: Biss zum Morgengrauen/ Biss zur Mittagsstunde   Sa Feb 09, 2008 10:11 pm

boah,ich lieeeeeebe dieses buch>.<
es ist so toll..aber man erkennt an meinem liebling edward,dass das nur eine erfundene story sein kann,weil es solche kerle wie ihn gar nich gibt ÖÖ
sehr zu meinem leidwesen T.T

ich finde,s.meyer hat liebe mit humor und spannung super kombiniert und das ergebnis ist eines meiner lieblingsbücher ever!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Biss zum Morgengrauen/ Biss zur Mittagsstunde   

Nach oben Nach unten
 
Biss zum Morgengrauen/ Biss zur Mittagsstunde
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bis(s) zur Mittagsstunde Kapitel 19 - 20 | Seite 441 - 480
» Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 5 - 6 | Seite 92 - 136
» Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 3 - 4 | Seite 58 - 91
» Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 14 - 15 | Seite 301 - 349
» Bis(s) zum Morgengrauen Kapitel 9 - 11 | Seite 189 - 248

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto Return :: Off Topic :: Literatur-
Gehe zu: